was bisher geschah…..

…..viel, um genau zu sagen (für die Klugscheisser, wie mich, unter euch: um genau zu schreiben). Es gab einen neuen Job, der auch jetzt noch aktuell ist, es gab eine neue Wohnung, Liebe, Hass, Tränen und eine Trennung. Ich kann nicht wirklich sagen ob ich glücklich bin oder gar zufrieden. Ich denke aber dass mein Leben in eine geordnetere Richtung gehen wird, wenn ich den Weg weiter gehen werde, den ich vor 2,5 Monaten eingeschlagen habe. Ich will zu einem Menschen werden der aufhört sich aufopferungsvoll um andere Menschen zu kümmern die mir nicht gut tun, und die dafür sorgten, dass ich mich selbst vergesse. Menschen, die mir immer wieder meine Fehler vorhalten und mir weh tun. Menschen, die in ihrem Leben alleine nicht voran kommen und sich besser fühlen wenn es anderen Menschen genauso schlecht geht wie ihnen selbst.
Denn dann gibt es wiederum Menschen die nach kurzer Zeit erkennen: „Du bist ein toller Mensch.“ Wer? Ich? Woher? Hhmm….
Warum trifft man auf solche besonderen Menschen erst wenn man ganz am Boden war? Um sie noch mehr wertschätzen zu können obwohl man WEISS wie hinreissend sie sind? Ich habe dieses Gefühl ‚was Besonderes zu sein‘ schon sehr lange nicht mehr vermittelt bekommen, und ich bin überaus dankbar dafür. Danke Jan. Selbst beim schreiben dieses Textes muss ich meine Tränen zurück halten. Es sind keine Tränen der Wut, des Hasses oder der Verzweiflung mehr, sondern der Freude und der Dankbarkeit.
Ich hoffe dass es noch lange so weiter gehen wird….

20110717-144443.jpg

Advertisements

Über miiagii

Twitter-Tante, Facebookerin, zickig, nervig, burschikos, offene Aggressionen. Zeige alle Beiträge von miiagii

8 responses to “was bisher geschah…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: